Über Wittmund

Die Stadt Wittmund ist eine Kreisstadt. Es gibt hier eine sehr gute Infrastruktur und ein reges Kulturleben und zahlreiche Gaststätten, Hotels und Tagungshäuser und Pensionen.

Der Landkreis Wittmund mit 56.362 Einwohnern und einer Fläche von ca. 657 km² liegt an der ostfriesischen Nordseeküste. Die Stadtfläche von Wittmund beträgt 210 km² und hier leben über 20.000 Menschen. Historisch gehört der Großteil des Wittmunder Stadtgebiets zum Harlingerland, das endgültig erst im Jahr 1600 durch den Berumer Vergleich zur Grafschaft Ostfriesland kam. Seit 1885 ist Wittmund Sitz des gleichnamigen Landkreises.

wittmund wappenEine Stadtbibliothek und eine Graphothek bieten ein umfangreiches Angebot an Büchern, CD’s und Bildern, auch ein öffentlicher Internetplatz ist dort vorhanden.
Weiterhin gibt es jede Menge an Freizeitangeboten, Veranstaltungen und Ausstellungen, und an Märkten und Festen. Näheres erfahren sie auf der Internetseite der Stadt Wittmund, auf der auch ein Veranstaltungskalender mit einer Suchfunktion für die Terminplanung zu finden ist.

Auch der Landkreis Wittmund informiert Sie auf seiner Internetseite über Angebote für die Bürger, für die Urlauber und für die Wirtschaft. Daneben können Sie Daten und Fakten über den Landkreis Wittmund abrufen. Der Landkreis Wittmund ist jedes Jahr Ziel von zahlreichen Urlaubern.

Sie erreichen Wittmund über die A29 von Oldenburg kommend über Wilhelmshaven (Autobahnkreuz Wilhelmshaven Nord, Abfahrt Wittmund). Auf der B210 werden Sie Ihr Ziel nach ca. 15 km über Jever erreicht haben.

 

Innenstadt

Zentral in Ostfriesland und kurz vor der Nordseeküste gelegen bildet die kleine beschauliche ostfriesische Kreisstadt Wittmund als staatlich anerkannter Erholungsort den idealen Ausgangspunkt für erlebnisreiche Entdeckungstouren, sowohl an die Küste und aufs/ins Land als auch innerhalb der Stadt. 

Ausladende ebene Fußwege und Straßen aus dem für den Norden typischen rotem Klinker ermöglichen ein stressfreies Radfahren und Flanieren in der Stadt. Viele schöne alte typisch ostfriesische Häuser prägen das Stadtbild und schaffen ein einzigartiges Ambiente. Schmale verschlafene Gassen laden zum Verweilen bei einem Stadtbummel ein und rund um den Wittmunder "Pudding" lassen sich die Hands of Fame Handabdrücke finden.

 

Gemütliches Schlendern in angenehmer Marktatmosphäre versprechen 18 sympathische Händler jeden Donnerstag von 8.00 bis 12.30 Uhr auf dem beliebten Wochenmarkt auf dem Wittmunder Marktplatz.

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen